BeratungslehrerInnentag 15.11.2019

Anmeldungen für die Fortbildung zur Beratungslehrkraft 2020/21 sind ab sofort möglich unter der Mailadresse: [email protected]

 

BeratungslehrerInnen-Tag am 15.11.2019

 

In Rendsburg im Nordkolleg fand in diesem Jahr der BeratungslehrerInnentag zum Thema „Resilienz in der Schule“ statt. Die Referentin Heike Klüber von der Fachstelle für betriebliche Gesundheit, gestaltete den Tag mit einer gelungenen Mischung aus praktischen Übungen und theoretischem Input. So tauschten sich die teilnehmenden BeratungslehrerInnen aus über belastende Situationen im Schulalltag, in denen sie gerade Resilienz brauchen können. Sie lernten die verschiedenen Säulen der Resilienz kennen und fanden zahlreiche Beispiele, die die Schlagworte, z.B. Akzeptanz, Selbststeuerung oder Netzwerkorientierung, mit Leben füllten. Anschließend konnten sie in kleinen Gruppen anhand der eigenen Beispiele herausfinden, welche der Säulen schon stabil sind und tragen und welche sie u.U. noch neu aufbauen wollen.

Die angeregten Gespräche und der lebhafte Austausch der 25 Beratungslehrkräfte aus verschiedenen Fortbildungs-Jahrgängen und unterschiedlichen Schularten zeigten ein weiteres Mal, wie bereichernd und auch nötig diese jährliche Veranstaltung ist. Am Ende stand der Wunsch nach einer Fortsetzung des Themas, da es ein für den Schulalltag bedeutendes Thema ist und weitere Impulse gewünscht wurden.

Eine Säule der Resilienz ist der Optimismus, die Zuversicht, dass die Dinge einen guten Lauf nehmen und dass es immer weiter geht. Die Referentin verband am Ende den Inhalt mit der Methode, indem sie Clownsnasen verteilte – die Stimmung im Raum änderte sich sofort in Richtung Fröhlichkeit und Zuversicht. Die Erinnerung, auch angesichts belastender Situationen den Humor und die Leichtigkeit nicht zu vergessen, war ein gelungener Abschluss dieses bereichernden Tages.